Über uns

 

- Allgemeines

Die Mieszko I Hochschule für Pädagogik und Verwaltung ist eine moderne Hochschule, die im Jahre 2004 gegründet wurde. Infolge einer dynamischen Entwicklung kann sie sich zehn Studiengänge rühmen. Die Hochschule bildet ein paar tausend Studenten im Rahmen des Studiums 1. und 2. Grades sowie des Aufbaustudiums aus. Die Lehrveranstaltungen werden als Direkt- und Fernstudiums unter Verwendung von E-Learning geführt.

Das Studienprogramm wird unter Einsatz der besten Ausstattung realisiert:

Labors für:

Anatomie, Kosmetologie, Visage, Heilmassage, Rettungsdienst, Kinesiotherapie, medizinische Bewegungstherapie, Biophysik, Biologie und Mikrobiologie, Physiologie und Pathophysiologie, Physiotherapie, manuelle Therapie, physische Anstrengung, erste Hilfe, Hydrotherapie,  Beauty-Studio, pädagogische Therapie und Sensometrik.

Computerräume:

Mit freiem und kostenlosem Internetzugang

Drahtloser Internetzugang

Sportanlagen:

Multifunktionale Turnhallen, Fitnessstudio und Räume für verschiedene Kampfsportarten, Sportschießstand, Leichtathletikstadion, Schwimmhalle

Modernes Erholungszentrum in Kwiejce (Netze-Urwald) www.domsportowca.pl

Populär dank ihrer alltäglichen Arbeit für den Studenten

Die Hochschule ist unter den Jugendlichen besonders populär. Ein hohes Ansehen verdankt die Hochschule ihrer hervorragenden wissenschaftlichen Mitarbeitern und Experten mit praktischer Erfahrung, ihrem individuellen Umgang mit dem Studenten, der Umsetzung des Stipendienprogramms und ihrem breiten Angebot an zusätzlichen Veranstaltungen.

Die Mieszko I Hochschule für Pädagogik und Verwaltung

in Poznan genießt ein großes Ansehen unter den Gutachtern und wurde mit den Zertifikaten “Höchste Bildungsqualität”, “Mit Plagiaten kämpfende Hochschule” ausgezeichnet 

Karriere

Im Rahmen der Hochschule funktioniert ein Karriere-Center, welche die Studenten dank seiner Zusammenarbeit mit zahlreichen externen Einrichtungen bei der Sammlung ihrer ersten Berufserfahrung unterstützt.

Hochschule für Sportler

Die Studenten der WSPiA können ihre sportliche Leistungsfähigkeit in den Sektionen des Akademischen Sportverbandes weiterentwickeln, der im Rahmen der Hochschule tätig ist.

Unsere Studenten nehmen an zahlreichen Sportveranstaltungen teil, die von der WSPiA und sonstigen Hochschulen im In- und Ausland organisiert werden. Unsere Studenten werden mit den höchsten Preisen ausgezeichnet.

Auslandsstudium

Für die Zwecke des Studentenaustausches hat die Hochschule das Austauschprogramm ERASMUS+ erarbeitet, das den Studenten ermöglicht, das Wissen in vielen beteiligten Ländern zu erwerben.

Bibliothek

Eine moderne und computergestützte Bibliothek mit einem Leseraum bietet den Studenten ein breites Angebot an Büchern und Zeitschriften sowie Materialien in elektronischer Form an. Dem Studenten stehen die virtuelle Bibliothek der Wissenschaft sowie die juristische Datenbank LEX SIGMA zur Verfügung.

Wissenschaftlicher Verlag

Mit der Gründung der Hochschule wurde der wissenschaftliche Verlag ins Leben berufen. Sein Ziel ist es, das wissenschaftliche und didaktische Werk der wissenschaftlichen Mitarbeiter der WSPiA zu veröffentlichen.

In Zusammenarbeit mit den Studenten veröffentlicht der wissenschaftliche Verlag der WSPiA die studentische Quartalschrift “Puls Uczelni”.

Nicht nur in Poznan

Im Jahre 2006 hat die Hochschule ihre Filiale in Nowy Tomysl eingerichtet, die zu den wichtigsten Bildungseinrichtungen in der Region gehört. Aktuell bildet die Filiale viele Studenten im Rahmen der zwei Studiengänge aus, und zwar Pädagogik und Verwaltung. Im Studienjahr 2015/2016 ist die Einschreibung für alle Studiengänge möglich, die sich im Angebot der Hochschule befinden.

Hochschule im Netz

Um den Studenten den Zugang zu den neuesten Informationen über die Hochschule zu gewährleisten, wurde auf ihrer Website das Bookmark “Für Studenten” eingebaut, wo man u.a. die Verfügbarkeit der einzelnen Veröffentlichungen in der Bibliothek prüfen, aktuelle Mitteilungen der studentischen Selbstverwaltung lesen sowie sich mit den vom Karriere-Center der WSPiA veröffentlichten Stellenangeboten und Studentenpraktika vertrauen machen kann.

Im Rahmen des “virtuellen Dekanats” werden aktuelle Mitteilungen für Studenten, darunter über Stipendien, Stundenpläne und Prüfungsergebnisse, veröffentlicht. 

Dank den auf der Website der Hochschule veröffentlichten Informationen werden die Studenten der WSPiA über alle wichtigen Ereignisse, Sportleistungen und Integrationsveranstaltungen informiert.

Bądź bliżej spraw Uczelni

Strona może wykorzystywać informacje zapisywane za pomocą plików cookies. Więcej informacji